Ausbildungsmessesaison 2020 erfolgreich gestartet

Messeteam der Steuler-Gruppe auf der Azubimesse der Karl-Fries-Realschule Plus in Bendorf

Ende Januar repräsentierten Vertreter/-innen der Personalabteilung und Auszubildende der Steuler-Gruppe den Gemeinschaftsstand „Ausbildungskooperative Chemie“ auf der ersten Ausbildungsmesse 2020 in der Karl-Fries-Realschule Plus in Bendorf.

Zum Start ins neue Jahr nahmen viele interessierte Schülerinnen und Schüler in Bendorf die Möglichkeit wahr, über ihre Berufsinteressen zu sprechen und sich über das Ausbildungsangebot der Steuler-Gruppe zu informieren.

Ein echter Publikumsmagnet für die Besucherinnen und Besucher war das selbständige Anfertigen von  Kunststoffschweißnähten. Hierbei konnte man mit Unterstützung von Steuler-Auszubildenden einen Einblick in die praktische Arbeit der Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik erhalten.

 

Mit Unterstützung der Steuler-Auszubildenden konnten die Besucher der Azubimesse in Bendorf selbst eine Kunststoffnaht ziehen. Eine typische Arbeit in der Ausbildung zum Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik.

Zurück