FAQ für Schüler

Fragen rund um das Schülerpraktikum

Kann ich jederzeit ein Praktikum bei Steuler machen?

Ein Praktikum kannst du bei Steuler jederzeit machen. Eine Betreuung während deines Praktikums ist uns dabei sehr wichtig. Daher müssen wir vorab prüfen, ob zu deinem gewünschten Zeitraum die Betreuung in deiner Wunschabteilung sichergestellt ist.

Wie lange dauert ein Praktikum?

Einen festen Zeitrahmen für ein Praktikum gibt es bei uns nicht. Schülerpraktika laufen in der Regel über einen Zeitraum von zwei bis drei Wochen.
 
Fragen rund um den Ausbildungsberuf 

Wie finde ich die richtige Ausbildung?

Über alle Berufe kannst du dich sehr gut auf unserer Homepage oder anderweitig im Internet informieren. Dort findest du zu einzelnen Berufen ausführliche Beschreibungen. Auch unsere Link-Tipps können dir helfen, den idealen Ausbildungsberuf zu finden. 

Welche Aufgaben kommen in meiner Ausbildung auf mich zu?

Welche Aufgaben man bei Steuler erwarten kann, ist bspw. in unseren Stellenausschreibungen näher beschrieben. Generell empfiehlt es sich, vorab ein Orientierungspraktikum zu absolvieren, um sich den Beruf näher anschauen zu können.

Welche Ausbildungsberufe bietet Steuler an?

Als anerkannter IHK-Ausbildungsbetrieb bilden wir vielfältige Berufsbilder im kaufmännischen, naturwissenschaftlichen und technischen Bereich aus. Du findest die aktuell offenen Ausbildungsstellen in unserem Jobportal.

Wie lange dauert die Ausbildung?

Die Ausbildungszeit beträgt in der Regel 2-3,5 Jahre. Bei guten schulischen Leistungen und Anhörung des Betriebs sowie der Schule kannst du deine Ausbildung unter Umständen etwas verkürzen. Mit einer (Fach-)Hochschulreife ist es bei einigen Ausbildungen auch möglich, deine Ausbildung direkt von Anfang an um 12 Monate zu verkürzen.
 
Fragen rund um die Ausbildung

Wann beginnt die Ausbildung?

Eine Ausbildung bei Steuler beginnt in der Regel am 1. August eines jeden Jahres. Ein Quereinstieg außerhalb dieses Zeitpunktes ist nach Anhörung der IHK und Berufsschule möglich.

Wer betreut mich während meiner Ausbildung?

Während deiner Ausbildung bei Steuler wirst du in erster Linie durch deinen zuständigen fachlichen Ausbilder und den Ausbildungsleiter betreut, der gewährleistet, dass die Ausbildungsinhalte vermittelt werden. Daneben kümmern sich unsere Ausbildungsbeauftragten um die weitere fachliche Ausbildung und führen in regelmäßigen Abständen Feedbackgespräche mit allen Auszubildenden durch.

Was verdiene ich während meiner Ausbildung?

Als Auszubildende(r) bei Steuler erhältst du eine tarifliche Vergütung, die mit fortschreitender Berufsausbildung jährlich ansteigt. Dein Einkommen ist also von Anfang an transparent und du kannst früh anfangen, mit deinem selbst verdienten Geld Pläne zu schmieden.

Wie viele Urlaubstage habe ich während meiner Ausbildung?

Alle unsere Auszubildenden, egal welchen Beruf sie erlernen, erhalten einen Erholungsurlaub von 30 Werktagen pro Jahr. 

Wie gut sind die Übernahmechancen nach der Ausbildung?

Unsere Ausbildungsangebote sind wesentlicher Bestandteil unserer Nachwuchsförderung und somit sind wir sehr an einem gemeinsamen Weg nach der Ausbildung interessiert. Unser Ziel ist es, von Beginn an bei der Planung deiner beruflichen Ziele zu helfen und deine Ideen zu verwirklichen.
 
Fragen zum Bewerbungsprozess

Wann muss ich mich für eine Ausbildung/ein Praktikum bewerben?

Ausbildungsplätze schreiben wir in der Regel nach den Sommerferien für das darauf folgende Ausbildungsjahr aus. Du kannst dich ab diesem Zeitpunkt bei Steuler bewerben. Auch spätere Bewerbungen können noch erfolgreich sein, sofern noch nicht alle Ausbildungsplätze besetzt sind. Welche freien Plätze es gibt, siehst du immer aktuell im Jobportal
Eine Bewerbung für ein Praktikum kannst du jederzeit bei uns einreichen. 

Auf welchem Weg soll ich mich bewerben?

Am liebsten erhalten wir deine Bewerbung online über unser Jobportal.

Was muss eine Bewerbung beinhalten?

Eine vollständige Bewerbung beinhaltet ein aussagekräftiges Anschreiben, in dem du uns mitteilst, warum du ins Steuler-Team kommen und deinen Wunschberuf lernen möchtest. Außerdem einen Lebenslauf inkl. Lichtbild, die letzten beiden Schulzeugnisse und ggf. Arbeits- oder Praktikumszeugnisse sowie Zertifikate. Bei einer Bewerbung um eine Praktikumsstelle benötigen wir auch eine Info zum gewünschten Zeitraum von dir.

Was passiert nach Eingang meiner Bewerbungsunterlagen?

Unmittelbar nach dem Eintreffen deiner Bewerbung erhältst du eine Eingangsbestätigung. Danach werden deine Unterlagen auf ihre Vollständigkeit geprüft und bewertet. Dies kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Sobald die Prüfung abgeschlossen ist, erhältst du weitere Informationen von uns. 
 
Zurück