Einführung eines neuen Bewerbermanagement-Systems

In der neuen Cloudwelt von SAP bewegt sich die Steuler-Gruppe mit ihrem jüngst gelaunchten Bewerbermanagement-System. SAP SuccessFactors bietet ein vollständiges Bewerbermanagement-System, mit dem die Platzierung und Verbreitung der Stellenangebote vereinfacht wird. Außerdem werden alle Akteure wie Führungskräfte und Personalabteilung effizient in den Prozess einbezogen und arbeiten alle gemeinsam in einem System. Es müssen keine Bewerbungen mehr intern per E-Mail versendet werden, denn die Unterlagen sind für alle Beteiligten in einem System hinterlegt und können direkt bearbeitet werden. Zudem können individuelle Dashboards erstellt werden zum schnellen Überblick über Rekruiting-Prozesse und -Kennzahlen.

Die Systemlandschaft des neuen Bewerbermanagements wurde individuell auf die Bedürfnisse der weltweit tätigen Unternehmensgruppe konzipiert. Die Führungskraft bzw. die Fachabteilung löst zukünftig den Personaldarf über das neue System aus. Daraus wird - nach einer Prüfung durch internen Rekruiter/-innen - automatisch eine Stellenausschreibung generiert und im Karriereportal des Unternehmens hochgeladen. Mit dem Bewerber, der sich auf eine ausgeschriebene Stelle oder initiativ bewirbt, wird eine teilweise automatisierte Korrespondenz angestoßen.
Parallel baut das Unternehmen über dieses System sukzessive auch ein Talentpool mit Bewerbern auf - sofern das datenschutzrechtliche Einverständnis zur Datenspeicherung vorliegt. Bei Bedarf kann somit später wieder auf diese Bewerber/-innen zurückgegriffen werden.

Zurück